.Team

auftakt. bündelt als Dachmarke die Gründungsförderung an der TU Ilmenau. Die Initiative wird von drei Organisationen getragen: dem gemeinnützigen Verein Gründerforum Ilmenau e.V., dem Referat Forschungsservice und Technologietransfer der TU Ilmenau und dem Technologie- und Gründerzentrum Ilmenau.

Der Verein Gründerforum Ilmenau e.V. hat sich im Februar 2011 gegründet und wird von einer Vielzahl engagierter Studenten, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Professoren der TU Ilmenau und externer Partner getragen. Der Verein bildet den organisatorischen Rahmen für auftakt.: Er soll die wichtigsten Beteiligten zusammenführen, eine effektive und effiziente Zusammenarbeit ermöglichen und diese koordinieren.

Das Referat Forschungsservice und Technologietransfer (Referat FuT) der TU Ilmenau ist unter anderem dafür zuständig, wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Universität in die Wirtschaft zu überführen. In diesem Zuge sollen Ausgründungen aus der TU Ilmenau gefördert werden. Die zentrale Aufgabe des Referats stellt in diesem Zusammenhang die gründungsbezogene Beratung und Betreuung von Studierenden, Wissenschaftlern und Absolventen dar.

Das Technologie- und Gründerzentrum Ilmenau (TGZ Ilmenau), eine Standortgemeinschaft innovativer Unternehmen, besteht seit über 25 Jahren. Das TGZ Ilmenau ist ein Instrument der regionalen Wirtschafts- und Technologieförderung und versteht sich als "Generalist"; eine Spezialisierung auf bestimmte Technologiefelder und Branchen ist nicht vorgesehen. Synergieeffekte zwischen Einlieger-Unternehmen, universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Unternehmen der Region sollen Zukunftstechnologien "verfügbar" machen.

 

:: Stimmen der Beteiligten

 

Dr.- Ing. Dörte Gerhardt

Dr.- Ing. Dörte Gerhardt

Initiatorin, Leiterin Referat FuT

"Mir liegt es am Herzen, ein gründerfreundliches Klima an der Universität zu schaffen und die Studierenden und Mitarbeiter für unternehmerisches Denken und Handeln zu sensibilisieren. Mit unserer Initiative haben wir dies gemeinsam in Angriff genommen. Ich bin überzeugt, dass wir so das Potential an der TU Ilmenau bestmöglich ausschöpfen werden."

 

Britta Gossel

Britta Gossel

Gründungsmitglied, stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Vereins, Pressesprecherin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Medienmanagement der TU Ilmenau

"Wo studiert und geforscht wird, da fällt die Saat unternehmerischen Denkens auf fruchtbaren Boden. Und gerade hier haben wir beste Voraussetzungen für innovative Geschäftsideen der Zukunft. Kommunikation und Entreprenership sind meine Themen in Forschung, Lehre und Praxis. Mit Engagement, Herzblut und meiner mehrjährigen internationalen Erfahrung als Pressesprecherin unterstütze ich unsere Initiative, damit auftakt. ein Publikum hat."

Dennis Brüntje

Dennis Brüntje

Initiator, Vorstand des Vereins, Digital Business Consultant

"Ich verfolge mit Spannung die internationale Start-up-Szene und begeistere mich für innovative Geschäftsideen. In Forschung, Lehre und Promotion beschäftige ich mich mit (Social) Entrepreneurship und Crowdfunding. Dabei ist mir viel an der Verknüpfung von Wissenschaft und unternehmerischer Praxis gelegen. Um sämtliche gründerbezogenen Angebote an der TU Ilmenau zu bündeln, haben wir auftakt. ins Leben gerufen und gehen nun direkt auf Interessierte zu."

 

Maximilian Rimbach

Maximilian Rimbach

Initiator, Schatzmeister des Vereins, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Unternehmensführung/Organisation der TU Ilmenau

"Während des Studiums in Ilmenau entstehen überall gute Ideen ob in Lehrveranstaltungen, beim Engagement in den zahlreichen Vereinen oder im Freundeskreis. Viele davon könnten unternehmerisch umgesetzt werden. Mit auftakt. möchte ich eine Plattform entstehen lassen, auf der sich Gründungsinteressierte finden, sich in ihren Ideen und Kompetenzen ergänzen und gemeinsam unternehmerisch aktiv werden können!"

 

Sven Müller

Sven Müller

Initiator, Vorstand des Vereins, Geschäftsführer der Rapid Venture Accounting GmbH

"Wer mit offenen Augen über den Campus geht, sieht und spürt die Kreativität der Menschen an der Universität. Studenten und Mitarbeiter sind es, die Ideen entwickeln, welche einzigartig sind. Mit auftakt. schaffen wir ein Umfeld, das den Studenten und Mitarbeitern eine Alternative zu einer abhängigen Beschäftigung aufzeigt die Gründung eines Unternehmens. auftakt. unterstützt durch sein Partnernetzwerk alle Phasen, die ein Gründer durchläuft. Unternehmergeist schaffen und Unternehmertum regional stärken das ist auftakt."

 

Prof. Dr.-Ing. Klaus Augsburg

Prof. Dr.-Ing. Klaus Augsburg

Vorstand des Vereins, Prorektor für Wissenschaft an der TU Ilmenau 2005 - 2017

"Meine Motivation zur Mitarbeit im Vorstand des Gründerforum Ilmenau e.V. rührt von der Erkenntnis der Hochschulleitung her, dass Gründeraktivitäten dringend besser koordiniert, vernetzt und leitungsseitig intensiver unterstützt werden sollten. Diese Aufgaben fallen klar in die Zuständigkeit des Prorektors für Wissenschaft. Darüber hinaus habe ich aufgrund meiner langjährigen Arbeit in der Industrie und eigener Unternehmertätigkeit Erfahrungen in der unternehmerischen Praxis gewinnen können, die ich gern weitergeben möchte."

 

Michael Döring

Michael Döring

Initiator, Alumnus der TU Ilmenau

"Am Anfang steht immer eine fixe Idee. Diese mit Leben zu füllen, ist manchmal gar nicht so einfach. Meine Erfahrung in anderen Ilmenauer Initiativen hat mir gezeigt, dass vor allem der Wille, das Team und die Möglichkeit, aus Fehlern zu lernen, entscheidend zum Erfolg und der Freude an der Arbeit beitragen. Mit auftakt. haben wir nun gemeinsam eine Initiative geschaffen, die euch dabei hilft, eure Ideen auszutesten und umzusetzen. Denn das Spannende beginnt mit eurem eigenen auftakt.!"